Aktuell

22091703_Marktstand_LsZ.jpg

25. Naturmarkt in Stadt Wehlen

20.09.2022

„Kurze Wege – langer Genuss“

Treffender kann man den 25. Naturmarkt Sächsische Schweiz in Wehlen, der am 4. September 2022 stattfand, nicht beschreiben. Für den perfekten Start in den Sonntag sorgten schon die verschiedenen Anreisemöglichkeiten: Bus-Shuttle vom Parkplatz nach Wehlen, die romantische Elbquerung mit den Fähren oder die umweltfreundliche Version der Anfahrt per Rad.

Der blaue Himmel mit Sonnenschein war erfüllt von den Klängen des musikalischen Bühnenprogramms und dem fröhlichen Gewimmel der vielen Besucher auf dem Markt. Fleißige Händler präsentierten in den über 55 liebevoll geschmückten Marktständen das vielfältige Angebot unserer Region. Das alles ließ den Naturmarkt wieder zu einem perfekten, genussvollen Tag werden!

„Gutes von hier.“ – über ein Viertel der Händler aus diesem Netzwerk konnte man auf dem Marktplatz finden.  Insgesamt mehr als 100 Partner zählt bereits unser Netzwerk Regionale Produkte des Landschaf(f)t Zukunft e. V.  Möchten Sie mit dabei sein? So sprechen Sie uns an: Ihr Team des Landschaf(f)t Zukunft e. V., Regionalmanagement Sächsische Schweiz

Hof 15, Quelle: D. Stiebing.jpg

Neues Mitglied im Netzwerk

Hof 15 Mockethal

19.09.2022

Hof 15 - "Alte Schule Landwirt. schafft"

Mitten in der Sächsischen Schweiz, 10 Bike-Minuten von Pirna entfernt direkt zwischen Dresden Pillnitz und der Bastei, liegt Mockethal. Eines der wenigen Rundling-Dörfer, welches 2016 sein 600-jähriges Bestehen feierte. Genau da liegt unser Bauernhof „Hof 15“. Von der Nutzung unserer Flächen und Streuobstwiesen bis hin zur Erzeugung von Fleisch verfolgen wir einen ganzheitlichen Ansatz. Mittels kollektiver Aufzucht von Geflügel, Rindern und Schweinen erzeugen wir ökologische und qualitativ hochwertige Lebensmittel.

Wir stehen für Transparenz. Unsere Fleisch- und Wurstwaren werden unter optimalen Bedingungen hergestellt. Dies bedeutet in erster Linie die Tiere gut zu behandeln. Egal ob Schwein oder Rind, die Tiere werden auf der Weide geboren und verbringen ihr ganzes Leben bei Freilandhaltung in ihren Herden mit sehr viel Platz unter natürlichen Bedingungen.

Der Landwirtschaftsbetrieb von Carsten Ullrich ist seit 31.08.2022 Mitglied im Netzwerk Gutes von hier.